Zum Inhalt springen

2. Bezirksliga Frauen - TSV Herrsching

Die Tischtennis-Frauen des TSV Herrsching stehen kurz vor dem Aufstieg in die Oberbayernliga West. Eine Woche nach dem kampflosen Sieg im Spitzenspiel gegen Schondorf gewann das Team vom Ammersee am Freitag beim SC Huglfing mit 8:4. Matchwinnerin war Tamara Eberhard, die als einzige in allen drei Einzeln sowie im Doppel an der Seite von Katharina Eberhard ungeschlagen blieb. Die Gäste führten bereits mit 5:1, ehe es noch mal spannend wurde. Vanessa Eberhard, Katharina Eberhard und Bettina Funk gewannen je Einzel, dazu siegten Funk und Vanessa Eberhard im Doppel. Nun muss der TSV nur noch am kommenden Samstag zu Hause gegen das Schlusslicht TTC Birkland gewinnen, und schon wäre der erste Platz in trockenen Tüchern.